Wingwave – Kleine Anstöße mit großer Wirkung

Wingwave erinnert an die Metapher, dass der Flügelschlag eines Schmetterlings das Klima verändern kann.

Mit Hilfe gezielt eingesetzter rechts-links-Bewegungen Ihrer Augen wird eine optimale Vernetzung beider Gehirnhälften erreicht. Sie können neue Denkhaltungen einnehmen und fühlen sich durch die Stabilisierung Ihrer inneren Balance schnell wieder energievoll, innerlich ruhig und konfliktstark.

Leistungs- und Kreativvermögen funktionieren gut in emotionaler Ausgeglichenheit. Die Wingwave-Methode stabilisiert Ihre Kräfte und Ihre Zuversicht und ermöglicht eine mentale Balance – in Ihrem Alltag ebenso wie in herausfordernden und anspruchsvollen Situationen.

Freuen Sie sich auf diese schnell, tiefgreifend und nachhaltig wirkende Methode.

Um die inneren Kräfte (Ressourcen) zu aktivieren, erzeugt der Coach beim Klienten „wache“ REM-Phasen (Rapid Eye Movement Phasen), die der Mensch sonst nur im Traumschlaf durchläuft. Hierzu wird der Blick mit schnellen Handbewegungen horizontal hin- und herbewegt. Der Technik liegt zugrunde, dass Gedanken über die Augenbewegungen mit dem Gehirn vernetzt sind und leistungseinschränkende Glaubenssätze, die sich auf gelebte Erfahrungen beziehen und erneuert werden können.

Forschungsergebnisse an verschiedenen Hochschulen belegen, dass bereits wenige Stunden der Methode zu signifikanten Erfolgen für die innere Stabilität, Stressausgleich und die Aktivierung persönlicher Ressourcen führen können.